Über mich

Baumeister Dipl.-Ing. Gernot Berger

geboren am 30.10.1968 in Förolach im Gailtal, Österreich

Bereits seit früher Kindheit hatte ich Freude daran, Dinge zu schaffen, die Bestand haben.
Der Wunsch war und ist, zu planen und die Planung zu verwirklichen. Aus diesem Grund besuchte ich nach der Pflichtschule die Höhere Technische Lehranstalt für Bautechnik-Hochbau in Villach. Nach der Ableistung des Präsenzdienstes folgte ich meiner Berufung und studierte an der Technischen Universität in Graz Bauingenieurwesen mit der Vertiefung "Konstruktiver Ingenieurbau".
Meine berufliche Laufbahn begann im Zivilingenieurbüro „zimmermann-consult ZT gmbh“ in Nötsch im Gailtal, wo ich über einen sehr langen Zeitraum als Leiter der statisch-konstruktiven Abteilung viele interessante Projekte - Großbrücken, Industriebauten, Wohnungsbauten - bearbeiten und umfangreiche Erfahrung sammeln konnte.
Im Laufe der Jahre eignete ich mir immer mehr Wissen an und entschied, nach Ablegung der Baumeisterprüfung, mich als planender Baumeister selbständig zu machen.

Das Büro gb-Tragwerksplanung Baumeister Dipl.-Ing. Gernot Berger in St. Lorenzen im Gitschtal im Bezirk Hermagor gibt es seit dem Jahr 2013.

Planung

Planungen für Hoch- und Tiefbau (Wohnbauten, Brücken, Hallenbau, landwirtschaftliche Objekte, Gewer- bebauten, u.v.m.)

Statik

Statische Berechnungen für Beton- bau, Stahlbau, Holzbau, Mauer- werksbau, Stützmauern sowie stati- sche Gutachten

Bauleitung

Bauleitung, örtliche Bauaufsicht, Planungs- und Baustellenkoordina- tion, technische Begleitung von Bauvorhaben

Dem Kunden wird von Anfang an eine Planung geboten, die ihm unliebsame Überraschungen erspart und Vorteile bringt, da durch frühzeitige Berücksichtigung

  • wichtiger Randbedingungen, wie tatsächlicher Gelände- verlauf und genauer Bestand,
  • der statischen Erfordernisse für das Tragwerk und
  • wartungsarmer Konstruktionen

die Errichtungs- und Erhaltungskosten maßgebend reduziert werden können.

Ein Objekt/Tragwerk, welches unter Berücksichtigung der statischen Erfordernisse entwickelt und geplant wurde, ist grundsätzlich auch architektonisch ansprechend.

Zur Erreichung eines harmonischen Gesamtbildes wird die Planung auf die bestehenden landschaftlichen und baulichen Gegebenheiten abgestimmt.
Das Ziel des Planers ist es, die Wünsche und Vorstellungen der Kunden umzusetzen und nach Fertigstellung eines Projektes ausschließlich zufriedene Beteiligte vorzufinden.

weitere Leistungen

Bautechnische und statische Beratung, Bautechnische Gutachten und Stellungnahmen, Kostenschätzungen, Beweissicherungen, Abwicklung von Förderungen, Unterstützung und Vertretung des Kunden gegenüber Behörden

Referenzen